Solides freistehendes Wohnhaus mit Garage und Innenhof in Heinsberg – Zentrum

Solides freistehendes Wohnhaus mit Garage und Innenhof in Heinsberg – Zentrum


Als westlichste Kreisstadt mit ca. 41.000 Einwohnern ist Heinsberg als Einkaufsstadt weit über die Grenzen hinaus bekannt. Von der geschichtlichen Entwicklung der Grenzregion zeugen die auf dem Kirchberg stehende Burgruine aus dem 12. Jahrhundert sowie die Reste der Stadtbefestigung. Der Burgberg wurde mit Spazierwegen, einer Freilichtbühne und vielen Ruheplätzen neu angelegt. Von den Aussichtspunkten schaut man weit ins Heinsberger Umland.

In der verkehrsberuhigten Innenstadt sowie in der Fußgängerzone laden renommierte Geschäfte zu Schaufensterbummel und Shopping ein. Es gibt attraktive Einkaufsmöglichkeiten aller Art.

In Heinsberg befinden sich Kindergärten und alle Schulformen. Neben der guten ärztlichen Versorgung gibt es in der Nähe ein modernes Krankenhaus. Heinsberg bietet umfangreiche Kultur- und Freizeitangebote. Viele Wander- und Radfahrwege erstrecken sich durch das umliegende, ländliche Gebiet entlang der Rur bis weit ins benachbarte Grenzland zu den Niederlanden.

Die Fahrzeit zur nächsten Autobahnauffahrt der A 46 beträgt ca. 5 Minuten. Düsseldorf, Köln und Aachen sind schnell erreichbar.

Von der Bahnstation Heinsberg bringt Sie der Zug nach Lindern, von wo Aachen, Düsseldorf und Köln Rasch erreichbar sind.
Dieses hübsche, freistehende Wohnhaus wurde im Jahre 1938 in massiver Bauweise auf einem 350 m² großem Grundstück mit einem Erweiterungsbau und  einem Teilkeller errichtet. Im Jahre 1978 wurde diese Immobilie umfassend saniert und um eine Garage erweitert. Seitlich befindet sich ein breiter sauber gepflasterter Stellplatz für Fahrzeuge mit einem praktischen Seiteneingang. 

 

In den letzten Jahren fanden weitere Umgestaltungs- und Modernisierungsarbeiten statt, wie z. B. der Einbau neuer Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Rollläden, Neugestaltung des Badezimmers, die Fassade wurde sandgestrahlt und neu verfugt sowie vieles mehr.
Durch eine mit Glaseinsätzen bestückte Haustüre gelangt man durch den neu gestalten großen Eingangsbereich in das freundliche Einfamilienhaus. Hier wurde eine gemütliche Atmosphäre in Form eines Wintergartens geschaffen.

Das Erdgeschoss des Wohnhauses teilt sich auf in ein helles mit Schiffsparkett ausgelegtes Wohn- und Esszimmer mit Zutritt zum gemütlichen begrünten Innenhof sowie einer Küche. Die Küche wurde zu einem Arbeitszimmer umfunktioniert. Die Anschlüsse sind jedoch alle vorhanden.

Das Treppenhaus der Immobilie wurde ebenfalls neu gestaltet und die bis ins Dachgeschoss führende geschlossene Holztreppe aufgearbeitet. Im Obergeschoss befinden sich zwei helle geräumige Schlafzimmer sowie das neue Badezimmer mit Badewanne, einer Dusche, WC und ein in Badmöbeln integriertes Waschbecken mit Spiegelschrank.
Im Dachgeschoss befinden sich ein Schlafzimmer sowie ein schönes bereits zum Ausbau vorbereitetes Studiozimmer. 

Der rückwärtige Anbau ist über den Wintergarten erreichbar. Hier ist eine große mit einem Kaminofen ausgestattet Wohnküche vorhanden, die auch über den Seiteneingang erreichbar ist. Angrenzend ist ein großer Hauswirtschaftsraum mit einem praktischen Zutritt zur Garage.

Ferner ist ein Gäste-WC sowie im Obergeschoss ein Schlafzimmer mit einer großen Diele vorhanden. Von der Wohnküche ist auch der einladende teilüberdachte Innenhof zugänglich. Hier kann man in seiner Freizeit ungestört die ersehnte Ruhe und Erholung genießen. 

Der geflieste Teilkeller teilt sich auf in einen Vorratsraum sowie einem Heizungsraum. Hier ist die Gaszentralheizung aus dem Hause Viessmann von 1989 installiert. 1989 wurde auch der Kamin saniert und verrohrt sowie im Jahre 2000 der Brenner erneuert. (B,Gas,418,6 kWh,1938,H)

Es handelt sich um ein solides gepflegtes Wohnhaus mit einer Wohnfläche von ca. 150 m² auf einem reizvollen Grundstück von 350 m² Größe in einer beliebten, zentrumsnahen Wohnlage. Die Übergabe bzw. der Einzug in dieses stattliche Wohnhaus ist ab Anfang 2019 möglich. 

Der Kaufpreis beträgt 185.000,-- Euro.                                                           

Erst eine ausführliche Innenbesichtigung wird Ihnen den richtigen Eindruck vermitteln. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin mit uns.

Diesem Angebot liegen unsere Geschäftsbedingungen zugrunde. Alle Daten und Angaben des Angebotes sind unverbindlich und freibleibend. Ein Zwischenverkauf bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Sollte durch unseren Nachweis oder unsere Vermittlung ein Kaufvertrag zustande kommen, beträgt die Käuferprovision 3,57% des Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer. Den Namen und die Anschrift des Verkäufers können Sie auf schriftliche Nachfrage jederzeit von uns erhalten.

Auf Wunsch erhalten Sie als besonderen Service unseres Hauses eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Finanzierungsberatung und Darlehensvermittlung.

Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich.

 

 Ihr Immobilienmakler für Heinsberg und den Kreis Heinsberg.

 pyramidenlogo_druckansicht.jpg - 12,64 kB

 

Ref : 2029 HS-HL

Finanzielle Informationen :
Kaufpreis 185.000,00 €
Provision 3,57 € %

Adresse :
Heinsberg
52525

Kontakt Adresse

Dr. Dohmen Immobilien GmbH
52525 Heinsberg, In der Gracht 1

Tel.: 02452 4004
Fax: 02452 4007
info@dohmen-immobilien.de


Wollen Sie mehr Informationen? Hinterlassen Sie eine Nachricht
Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, damit wir Sie optimal beraten können.
Geografische Lage :

Zurück zur Liste