Wohn-Geschäftshaus in Zentrum von Palenberg

Wohn-Geschäftshaus in Zentrum von Palenberg


Übach-Palenberg ist eine aufstrebende Stadt im südlichen Kreis Heinsberg mit guter Infrastruktur und reichhaltigen Kultur- und Freizeitangeboten. Kindergarten, Grund- und Gesamtschule sowie ein Gymnasium befinden sich in der Nähe. Die gemütliche,
verkehrsberuhigte Fußgängerzone im Herzen der Stadt lädt zum Schaufensterbummel ein und offeriert gute Einkaufsmöglichkeiten. Die ärztliche Versorgung ist ebenfalls gut. Neben dem modernen Hallen- und Freibad gibt es umfangreiche Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung. Der beliebte Naherholungspark in Palenberg mit Kinderspielplätzen und einem See bietet unzählige Freizeitangebote, wie z.B. Tretbootfahren, Tennis und Tischtennis.
Die überschaubare Stadt liegt verkehrsgünstig durch den Bundesbahnanschluss der Hauptstrecke Aachen - Mönchengladbach - Düsseldorf. Regionalzüge garantieren schnellste Großstadtverbindungen und sorgen für gute Reisemöglichkeiten. Die Fahrzeit zur Autobahnauffahrt der A46 nach Düsseldorf sowie der A44 nach Aachen beträgt ca. 10 Minuten.


In einer gut frequentierten Lage im Zentrum von Palenberg wurde dieses solide Wohn-Geschäftshaus als Eckgebäude im Jahre 1956/2002 in massiver Bauweise errichtet. Es zeigt optisch reizvoll geschuppte Fassaden und wird gekrönt von einem Rundtürmchen mit Kupferdach. Ursprünglich mit einem Flachdach erbaut erhielt das Anwesen im Jahre 2002 ein komplett neu errichtetes Dachgeschoss mit einem herrlichen Studiobereich und einer wunderbaren uneinsehbarem Dachterrasse mit Kupferblechverkleidungen und Bankirai-Bodenbelag. Das Dach ist mit Tonziegeln eingedeckt worden. Im Zuge dieses Geschossausbaus wurden sowohl im Wohnbereich als auch in den Geschäftsräumen Umgestaltungen und Modernisierungen vorgenommen. In den Jahren 1971 – 1980 sowie 1991 – 2000 fanden Umbaumaßnahmen und Modernisierungen statt. So wurden vielfach Wasser- und Heizungsrohre ersetzt. Der Heizkessel wurde in 2000 erneuert. (B, 131 kWh, Öl,EL, 1956)
Die Ausstellungs- und Verkaufsflächen des modischen Textilgeschäfts befinden sich auf zwei Ebenen und bieten eine Nutzfläche von 237 m². Es stehen den Kunden großzügige, hell gestaltete Ausstellungsbereiche zur Verfügung mit breiten Schaufensterflächen und vielen, optimal platzierten Beleuchtungselementen.

Der Zugangsbereich ist innen mit Schieferplatten belegt, die weiteren Flächen mit hellen PVC Platten. Eine breite Treppe führt in das erste Obergeschoss welches mit Teppichboden belegt ist. Mit Raumteiler-Elementen lässt sich die Verkaufs- und Ausstellungsfläche je nach Größenbedarf variabel verändern. Denkbar ist hier auch die Herstellung von einer oder zwei Wohneinheiten.

Seitlich des Gebäudes befindet sich der Eingangsbereich zum Treppenhaus. Von hier aus erreichbar sind der Keller, das Erdgeschoss sowie das erste und zweite Obergeschoss.
Im 97 m² großen Keller befinden sich vier Vorrats- und Lagerräume, ein weiß gekacheltes WC mit Waschbecken und der Heizungsraum mit der Buderus Ölzentralheizung mit angeschlossener Warmwasserbereitung, sowie der Tankraum.
Die Treppe führt zum ersten Obergeschoss. Vom Treppenhaus aus lassen sich, sowie auch im Erdgeschoss, die Verkaufs- und Ausstellungsräume des Geschäfts betreten. Also auch eventuell neu hergestellte Wohnungen. 

Im zweiten Obergeschoss befinden sich im Treppenhaus angepasste helle Abstell- und Vorratsschränke. Von hier aus lassen sich die Büro- und Wohnräumlichkeiten betreten. Die Böden sind mit eleganten Eichedielen belegt. Es befinden sich auf der Wohnebene zwei Schlafräume und die weiße Küche mit Granitboden. Das weiß gekachelte Duschbad mit großem Spiegel und breitem Handtuchheizungselement hat ebenfalls einen Granitboden.

Ein herrliches rustikales Wohn-Esszimmer mit offenem Kamin bildet den Zentralraum der am Bequemen und Soliden ausgerichteten Wohnkultur. Hier wurden uralte verzapfte Eicheelemente und Klinkersteine verbaut. Eine offene Eichetreppe führt hinauf in das neu erstellte Dachgeschoss von 75 m² mit seinem gemütlichen Studiobereich mit Runderker und den hellen Dielenböden. Das Highlight hier ist die wunderbare 37 m² große, uneinsehbare Dachterrasse mit Blick über die Dächer der Stadt. Zur Terrasse hin gibt es eine breite Fensterfront welche viel Licht in die Räumlichkeiten lässt. Es sind elektrisch steuerbare Rollläden eingebaut. Hier oben befinden sich noch zwei weitere nutzbare Räume und der an die Heizung angekoppelte Warmwasserbereiter.

Ein charaktervolles dominiertes Gebäude mit besonderer Eleganz, wie geschaffen zum Wohnen und Arbeiten und geeignet für eine Vielzahl von Gewerbearten.

Der Kaufpreis für dieses solide Anwesen beträgt 260.000 Euro.


Möchten Sie mehr wissen?
Eine ausführliche Innenbesichtigung wird Ihnen einen umfassenden Überblick vermitteln.

Diesem Angebot liegen unsere Geschäftsbedingungen zugrunde. Sollte durch unseren Nachweis oder unsere Vermittlung ein Kaufvertrag zu Stande kommen, beträgt die Käuferprovision 3,57% des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer.
Den Namen und die Anschrift des Verkäufers können Sie auf schriftliche Nachfrage von uns erhalten.

Ihr Immobilienmakler für Übach-Palenberg und den Kreis Heinsberg.

 pyramidenlogo_druckansicht.jpg - 12,64 kB

Ref : 2025 WGH-Uebach

Finanzielle Informationen :
Kaufpreis 260.000,00 €
Provision 3,57 € %

Adresse :
Übach-Palenberg
52531

Kontakt Adresse

Dr. Dohmen Immobilien GmbH
52525 Heinsberg, In der Gracht 1

Tel.: 02452 4004
Fax: 02452 4007
info@dohmen-immobilien.de


Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, damit wir Sie optimal beraten können.

Wollen Sie mehr Informationen? Hinterlassen Sie eine Nachricht




Geografische Lage :

Zurück zur Liste